Fremdsprachenakzentsyndrom: Diese Frau war „verängstigt“, als sie mit einem neuen Akzent aus einem Nickerchen aufwachte

Wildes Leben

Es gibt noch immer keinen klaren Grund dafür, warum manche Menschen plötzlich anfangen, mit einem völlig anderen oder „fremden“ Akzent zu sprechen.

Während wir immer mehr über Erkrankungen wie chronische Müdigkeit oder das toxische Schocksyndrom erfahren , gibt es viele andere Erkrankungen, die noch immer ein Rätsel sind. Wussten Sie zum Beispiel, dass es ein sogenanntes Präkordiales-Catch-Syndrom gibt , das Ihre Gesundheit beeinträchtigen könnte?

 

Fremdsprachenakzentsyndrom: Diese Frau war „verängstigt“, als sie mit einem neuen Akzent aus einem Nickerchen aufwachte

 

Entdecken Sie unseren neuesten Podcast

Wie Mirror berichtete , handelt es sich um einen äußerst rätselhaften Fall: Eine Frau aus den Midlands erwachte aus ihrem Nickerchen und sprach mit einem völlig anderen Akzent .

Das Überraschendste daran ist, dass es durch ein weniger bekanntes medizinisches Syndrom verursacht wird . Folgendes ist passiert.

Frau beginnt mit neuem Akzent zu sprechen
Der Vorfall wurde durch ein TikTok bekannt , das die betroffene Frau, die 26-jährige Verity Went aus den Midlands, teilte. Im Oktober letzten Jahres beschloss sie nach einer Migräne, ein Nickerchen zu machen.

Als sie von ihrem Nickerchen aufwachte, stellte sie fest, dass sie von ihrem üblichen Midlands-Akzent zu einem Geordie-Akzent gewechselt war.

 

Fremdsprachenakzentsyndrom: Diese Frau war „verängstigt“, als sie mit einem neuen Akzent aus einem Nickerchen aufwachte

 

Miniaturansicht
Das Fremdsprachenakzentsyndrom oder FAS ist eine sehr reale Erkrankung, die oft durch Krakenimages verursacht wird
Sie beschreibt das Nickerchen und was danach folgte, und sagt:

Nach ein paar Stunden wachte ich auf und meine Aussprache war undeutlich, was ich manchmal gewohnt bin, aber nach fünf Minuten kam sie zurück – und es war Geordie.

Zu diesem Zeitpunkt war bei ihr bereits 2022 eine funktionelle neurologische Störung (FND) diagnostiziert worden . Dies ist der Überbegriff für „medizinisch unerklärliche“ Symptome im Körper, die durch das Nervensystem verursacht werden.

Fremdsprachenakzentsyndrom oder FAS
Verity fährt fort:

Ich hatte furchtbare Angst. Ich ging sofort zum Arzt und da sie bereits von meiner FND wussten, war ihnen klar, dass es eher damit als mit einem Schlaganfall zu tun hatte.

Die Ärztin war völlig schockiert und als ich sie fragte, was zu tun sei, sagte sie, sie hätte davon schon gehört, es aber noch nie gesehen, und ich solle ins Krankenhaus gehen.
Obwohl sie keine offizielle Diagnose hat, glaubt der Arzt, den sie konsultierte, dass sie unter dem Fremdsprachenakzentsyndrom (FAS) leidet.

Laut der Website der University of Texas ist FAS eine Sprachstörung, die eine plötzliche Veränderung der Sprache verursacht. Die Veränderung ist so auffällig, dass ein Muttersprachler mit einem „fremdländischen“ Akzent zu sprechen scheint.

Es gibt keine eindeutige Ursache, aber einige mögliche Gründe sind Schlaganfall, Hirnverletzung, Multiple Sklerose und Konversionsstörung usw.

Verity hat ihren alten Akzent noch immer nicht wiedererlangt und versucht, mit der großen Herausforderung, die ihr das Leben gestellt hat, klarzukommen und das Beste daraus zu machen.

 

Bewertung
Einen Kommentar hinzufügen