Das Paar war sehr besorgt, als sie das freche Mädchen aus dem Waisenhaus holten: Aber sie wurde ihre liebste Person

Tiergeschichten

Im Waisenhaus gab es ein neues Kind. Wie üblich wollten sie ihr eine Aufenthaltsgenehmigung erteilen, aber sie tat es selbst: Sie verschrieb und schrieb für wen auch immer sie wollte.

Scheinbar klein, aber stark, mit Augen wie ein Wolfswelpe – wütend, durchdringend. Am Ende des Bildes – eine kurze Frisur. Na ja, mehr oder weniger – ein Igel.

Und so blieb der Spitzname haften. Die Adoptiveltern kamen periodisch und nahmen die Glücklicheren mit in ihre Familien. Der Igel schien anscheinend nicht mit Glück zu strahlen.

Das Paar war sehr besorgt, als sie das freche Mädchen aus dem Waisenhaus holten: Aber sie wurde ihre liebste Person

Das dachten alle, außer ihr selbst. Jedes Mal, wenn potenzielle Adoptiveltern kamen, würde das Herz des Igels aus ihrer Brust springen. Sie lief ins Badezimmer, benetzte ihre Hände und glättete ihr ungezähmtes Haar. Und jedes Mal, wenn ein anderes Kind weggenommen wurde, zog sie sich in eine entfernte Ecke des Hofes zurück und weinte leise.

Das Paar war sehr besorgt, als sie das freche Mädchen aus dem Waisenhaus holten: Aber sie wurde ihre liebste Person

Eines Tages entdeckte ihr Adoptivvater sie dort: „Warum weinst du? Von jemandem beleidigt? Wie ist dein Name?“ – „Arisha.“ – „Wow, wie die Kinderfrau von Puschkin.“ – „Ich kenne keinen Puschkin; ich bin ganz allein.“ Arina, sich selbst nicht verstehend, entzündete den Igel erneut. „Nun, sei nicht traurig, Igel.“

Er nahm ihre Hand, und sie gingen zusammen den Weg entlang. Eine hübsche Frau kam eilig auf sie zu. „Arthur, wohin gehst du? Beeil dich, sie warten auf uns.“

Das Paar war sehr besorgt, als sie das freche Mädchen aus dem Waisenhaus holten: Aber sie wurde ihre liebste Person

„Ich freue mich auf deine Rückkehr, spätestens in einer Woche.“ Aber Arisha kam nicht eine Woche oder ein Jahr später zurück. Ihre Eltern verehrten sie. Das dornige Herz schmolz von der Wärme ihrer Herzen. Morgen ist Arishas Geburtstag, ihr 16. Geburtstag. Sie beschlossen, zu Hause eine Party zu veranstalten und luden die Freunde des Mädchens und ihre eigenen ein. Die Feier war ein Erfolg.

Nachts würde die Mutter aufstehen und etwas trinken.

Das Paar war sehr besorgt, als sie das freche Mädchen aus dem Waisenhaus holten: Aber sie wurde ihre liebste Person

Als sie am Zimmer ihrer Tochter vorbeiging, hörte sie ein Stöhnen. Sie betrat das Zimmer und sah, wie Arina vor Schmerzen wand sich. Sie weckte ihren Mann auf und rief einen Krankenwagen. Bauchschmerzen. Dringende Krankenhauseinweisung erforderlich.

Elena betete zu allen Göttern. Sie war noch nie nachts aufgestanden, und hier war der Durst so erstickend, dass sie aufstehen musste. Die Operation verlief gut und ohne Komplikationen. Die Eltern saßen die ganze Nacht am Bett ihrer Tochter.

Bewertung
Einen Kommentar hinzufügen