Die Mutter von drei Jungen wünschte sich ein Mädchen, brachte aber einen wunderschönen Regenbogen zur Welt

Lebensgeschichte

Das amerikanische Ehepaar Courtney und Eric Waldrop haben drei Söhne großgezogen. Und die glückliche Familie träumte von einem Mädchen.

Doch die Geburt des vierten Kindes war unmöglich, da Courtney aufgrund gesundheitlicher Probleme jedes Mal eine Fehlgeburt erlitt.

Deshalb griff das Paar auf eine In-vitro-Fertilisation zurück.

Eine fetale Ultraschalluntersuchung ergab, dass die Frau Sechslinge zur Welt bringen würde.

Die Mutter von drei Jungen wünschte sich ein Mädchen, brachte aber einen wunderschönen Regenbogen zur Welt

Die Ehepartner waren unendlich überrascht, denn nach Angaben von IVF-Spezialisten versuchten sie, die Mehrlingsschwangerschaft zu minimieren.

Daher entschieden die Ärzte, dass die Frau in der 30. Schwangerschaftswoche entbinden sollte, da das Warten auf eine vollständige Entbindung unrealistisch und gefährlich wäre.

Nun galt es, den Schwangerschaftsverlauf zu überwachen, damit die Föten überleben konnten.

Die Mutter von drei Jungen wünschte sich ein Mädchen, brachte aber einen wunderschönen Regenbogen zur Welt

Bereits in der 25. Woche sollte Courtney ihre Bewegungen vermeiden und den ganzen Tag im Bett bleiben.

Glücklicherweise waren alle diese Aufgaben erfolgreich und wie erwartet brachte die Frau in der 30. Woche per Kaiserschnitt ihr Kinder zur Welt und es wurden drei hübsche Mädchen und drei hübsche Jungen geboren.

Die Frau hatte Glück, denn die sechs Kinder kamen innerhalb von 5 Minuten gesund zur Welt.

Die Mutter von drei Jungen wünschte sich ein Mädchen, brachte aber einen wunderschönen Regenbogen zur Welt

Von nun an hatten die sechs Brüder drei Schwestern und es war großartig!

Um die außergewöhnlichen Momente festzuhalten und für immer in Erinnerung zu behalten, organisierten die Eltern eine Fotosession, die sie „Regenbogen“ nannten.

Sie teilten diese Bilder im Internet und mehrere Menschen bewunderten die schönen Momente der verzauberten Familie und teilten ihr Glück.

Bewertung
Einen Kommentar hinzufügen

  1. Horst Horn

    Herrliche und positive Geschichte

    Antworten
  2. Gitti Katharina Eigner

    Süß! Aber mir wäre das zuviel geworden, ich nehme an, sie haben viel Unterstützung, die sie brauchen

    Antworten
  3. Andrea

    Oich möchte auch mehrlinge haben
    Zehn Mädchen und zehn Jungs

    Antworten
  4. Claudia

    Ich möchte gern auch zehn Mädchen und zehn Jungs haben

    Antworten
  5. Willibald Brandl

    Eine Freude für die Familie endlich Jungs geboren alkes gute und bleibt gesund ein schönes Leben und Weihnschtsfest wünsche ich euch

    Antworten
  6. Gaby Göstrich

    wundervoll und sehr süsse Babys viel Glück und Kraft für die Zukunft

    Antworten