Baby mit herzförmigem Daumen geboren – Eltern hoffen, dass es seine Andersartigkeit akzeptiert

Wildes Leben

Ein Baby zu bekommen ist immer eine komplexe Erfahrung, aber dank moderner Technologie können wir mit allen möglichen Komplikationen umgehen .

Die Geburt selbst ist, wenn alles gut verläuft, ein Moment der Freude für die Mutter und die Familie. Manchmal kommt es jedoch zu einigen Anomalien im Verlauf.

Entdecken Sie unseren neuesten Podcast

Wir haben Ihnen bereits von dem Baby erzählt, das mit der Spirale seiner Mutter im Haar geboren wurde . Die heutige Geschichte handelt von einem Baby, das mit einem herzförmigen Daumen geboren wurde . Hier erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen.

 

Baby mit herzförmigem Daumen geboren – Eltern hoffen, dass es seine Andersartigkeit akzeptiert

 

Sarah Wilsons Baby
Sarah Wilson brachte Anfang des Jahres in Ohio ein Kind zur Welt. Sie bekam einen gesunden Jungen, aber nicht alles war so, wie die Ärzte es erwartet hatten .

Die junge Mutter berichtete Newsweek von ihren Erfahrungen und sagte, die Ärzte hätten ihr gesagt, sie hätten in ihrer ganzen Laufbahn noch nie einen solchen Fall gesehen.

Wilsons Sohn kam im Alter von 36 Wochen und 6 Tagen per Kaiserschnitt zur Welt . Die Ärzte führten Routineuntersuchungen bei dem Neugeborenen durch und stellten fest, dass er Polydaktylie hatte .

Was ist Polydaktylie?
Polydaktylie ist der medizinische Begriff dafür, wenn ein Baby mit einem oder mehreren zusätzlichen Fingern geboren wird . Laut St George’s University Hospitals NHS Foundation Trust:

 

Baby mit herzförmigem Daumen geboren – Eltern hoffen, dass es seine Andersartigkeit akzeptiert

 

Polydaktylie tritt auf, wenn sich die Finger während der Embryonalentwicklung bilden. Sie teilen sich nicht richtig, sondern bilden zusätzliche Teilungen, die dann teilweise oder ganze zusätzliche Finger bilden.

Dies kommt relativ häufig vor. Untersuchungen zufolge kommt Polydaktylie durchschnittlich bei 1,6 bis 10,7 von 1.000 Geburten vor . Interessanterweise ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie bei Jungen auftritt, doppelt so hoch wie bei Mädchen.

Da es in Wilsons Familie jedoch keine solche Erkrankung gibt , ist der zusätzliche Finger ihres Babys ein eher seltenes Phänomen.

Junge Mutter entdeckt, dass ihr Sohn mit einem wunderschönen, seltenen herzförmigen Daumen geboren wurde https://t.co/4VDBHXug9q

— ST P HEWINS (@STHEWINS) 19. März 2024
Herzförmiger Daumen

Wilsons Baby hatte nicht nur einen zusätzlichen Daumen ; die Art, wie er sich neben seinem anderen Daumen bildete, ergab die Form eines schönen Herzens . Wilson erklärte, dass „die Ärzte uns dort sagten, sie hätten noch nie zusätzliche Gliedmaßen in dieser Anordnung gesehen“:

Normalerweise handelte es sich dabei um etwas, das man abbinden konnte und das dann abstirbt, wie eine Nabelschnur , aber man sagte uns, dass man im Krankenhaus nichts tun könne und dass Nachuntersuchungen bei Spezialisten notwendig seien.

Für das Baby wird ein weiterer Termin vereinbart, bei dem die Ärzte die Behandlungsmöglichkeiten prüfen. Sie sind auch daran interessiert, die Daumen des Jungen zu untersuchen , erklärte Wilson:

 

Bewertung
Einen Kommentar hinzufügen